Mynd Loader
mynd logos MeinUnternehmensfilm heißt jetzt Mynd. Mehr erfahren Schließen & Mynd entdecken
Erklärvideo
Imagefilm
Messefilm
Produktvideo
Recruiting Video
Werbespot
App Video
Rückruf vereinbaren Rückruf

Noch Fragen?

Lassen Sie sich zu einem Zeitpunkt Ihrer
Wahl von unseren Videoberatern zurückrufen!

Mynd Sales Kontakt

Das Corporate Video unter der Lupe

CHANCEN FÜR UNTERNEHMEN

Video ansehen

Autor Patrick Gaul Online Redaktion

MYND – VIDEOWISSEN IN 100 SEKUNDEN

Warum es sich lohnt, diesen Artikel zu lesen:

  • Das Corporate Video auf den Punkt gebracht
  • Darlegung der Arten von Corporate Videos
  • Beispiele für erfolgreiche Kampagnen mit Corporate Videos
  • Erklärung der Wirkung von Corporate Videos

Das Corporate Video unter der Lupe

CHANCEN FÜR UNTERNEHMEN

 

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ – dieser altbekannte Spruch trifft auch auf die Geschäftswelt zu. Corporate Videos schaffen es, Bilder und Momente aus dem Unternehmen wirkungsvoll einzufangen. Die Eindrücke können dann Kunden, Mitarbeitern und Stakeholdern präsentiert werden und dem Unternehmen auf diese Weise eine bebilderte, maßgeschneiderte Visitenkarte verpassen.

Attila Schunke Gründer

"Das Corporate Video verschafft dem Unternehmen eine lebendige Identität."

1. Was ist ein Corporate Video

 

Auch bekannt unter den Begriffen Imagefilm oder Unternehmensfilm dient dieser Videotyp Unternehmen zur internen sowie externen Kommunikation. Die CTVA (Corporate TV & Video Association e.V.) definiert das Corporate Video als „(…) Bewegtbild-Maßnahmen eines Unternehmens oder einer Institution(…), die nicht unter die Begriffe ‘Rundfunk’ oder ‘Werbung’ fallen.“ Damit sind sämtliche Video-Anwendungen als Corporate Video denkbar. Auf diese Weise gestalten Unternehmen eine lebendige Identität, um diese für die Zielgruppe greifbar zu machen. Es wird also zwischen der internen Kommunikation mit den eigenen Mitarbeitern und der externen Kommunikation mit Kunden, Stakeholdern usw. unterschieden.

2. Arten von Corporate Videos

 

Die Arten und Einsatzsituationen von Unternehmensfilmen sind sehr vielfältig. Grundsätzlich werden zwei Kategorien voneinander abgegrenzt:

Interne Kommunikation, die den eigenen Mitarbeitern gilt. Hierbei gibt es beispielsweise die Möglichkeit, durch Schulungs- bzw. Erklärfilme verschiedene Sachverhalte oder Sicherheitsrichtlinien verständlich zu übermitteln. Des Weiteren können Corporate Videos beispielsweise zur Projektdokumentation oder im Mitarbeiter-TV Verwendung finden.

Externe Kommunikation wendet sich der Unternehmensumwelt, den Zielgruppen und Stakeholdern zu. Am bekanntesten ist hierbei wohl der Imagefilm. Er stellt das Unternehmen dar und spricht die Kunden sowohl auf emotionaler als auch auf rationaler Ebene an. Eine weitere Art des Videos für die Kommunikation mit den Zielgruppen ist der Produktfilm. Er bebildert, erklärt und beschreibt Produktmerkmale und bringt dem Kunden das Produkt näher. In manchen Fällen kann ein Produktionsfilm ein sehr positives Bild von Produkt und Unternehmen generieren. Diese Art der Filme fallen in den Bereich des Video-Marketings.

Für Anteilseigner werden häufig eigene Stakeholder-Videos produziert. Diese gehen speziell auf deren Interessen ein.

3. Warum Ihr Unternehmen ein Corporate Video braucht und wie es erfolgreich wird

 

Filme und Videos haben eine ganz besondere Wirkung bei uns Menschen: Durch die richtigen Reize können sie ein gewisses Verhalten beim Betrachter auslösen. Besonders wichtig sind dabei die Aspekte Motivation, Begeisterung und Nachhaltigkeit. Bewegte und mit Emotionen angereicherte Bilder haben die Fähigkeit, sich in das Unterbewusstsein des Zuschauers einzubrennen, wodurch der Erinnerungswert um ein Vielfaches gesteigert wird. Zu diesem Zweck werden gezielte visuelle Reize gesetzt, welche die Aufmerksamkeit des Betrachters einfangen und die intendierte Botschaft nachhaltig vermitteln. Neben den genannten eher unterbewusst wahrnehmbaren Elementen dürfen Glaubwürdigkeit und Kompetenz jedoch nicht zu kurz kommen. Ein Corporate Video muss immer gleichermaßen an das Gefühl und den Verstand appellieren, um seine Zielwirkung entfalten zu können. Da jeder Betrachter gezielt angesprochen wird, entsteht eine besondere Bindung zum Unternehmen.

Die Mutter aller Imagefilme.
S´Lebn is a Freid.

4. Was Corporate Videos erreichen können

 

  • Emotionale Loyalitätsbindung der Kunden und Vertrauensaufbau
  • Das Entstehen eines „lebendigen Bildes“ vom Unternehmen
  • Verkaufssteigerung präsentierter Produkte und Dienstleistungen
  • Ein verbessertes Unternehmensklima dank Zusammengehörigkeitsgefühl und guter Kommunikation
  • Relativ geringe Kosten für hohe Imagebildung
  • Unterbewusste Verhaltenssteuerung von Kunden, Mitarbeitern und anderen Stakeholdern
  • Nachgewiesen längere Verweildauer auf der Internetseite sowie geringere Bouce-Rates

DIE MUTTER ALLER RECRUITINGFILME – TOTAL AUTHENTISCH 

Für Sie zusammengefasst.

DIE 8 WICHTIGSTEN FAKTEN
  1. Als eine Art Überbegriff für Imagefilme oder Unternehmensfilm dient dieser Videotyp Unternehmen zur internen sowie externen Kommunikation.
  2. Auf diese Weise gestalten Unternehmen eine lebendige Identität, um diese für die Zielgruppe greifbar zu machen.
  3. Grundsätzlich werden zwei Kategorien voneinander abgegrenzt: Das Corporate Video als interne und als externe Kommunikation.
  4. Interne Kommunikationgilt den firmeneigenen Mitarbeitern. Hierbei gibt es beispielsweise die Möglichkeit durch Schulungs- bzw. Erklärfilme verschiedene Sachverhalte oder Sicherheitsrichtlinien verständlich zu übermitteln.
  5. Externe Kommunikation wendet sich der Unternehmensumwelt, den Zielgruppen und Stakeholdern zu. Beispiele hierfür sind der Imagefilm oder das Produktvideo.
  6. Durch die richtigen Reize können Videos ein gewisses Verhalten beim Betrachter auslösen.
  7. Besonders wichtig für eine tiefe Verarbeitung der Zielbotschaft sind die Aspekte Motivation, Begeisterung und Nachhaltigkeit.
  8. Ein Corporate Video muss immer gleichermaßen an das Gefühl und den Verstand appellieren, um seine Zielwirkung entfalten zu können.

Lust auf ein eigenes Corporate Video?

Lassen Sie uns darüber sprechen!
Mitarbeiterfoto: Pascal Pape
Pascal Pape Designer

Kontakt zu Mynd.

Unsere Videoberater freuen sich auf Sie!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Mynd Sales Kontakt