Unsere Geschichte.

Mynd wurde vor rund 3 Jahren gegründet. Seit dem ist viel passiert!
Unternehmen Sie mit uns eine Reise in die Vergangenheit und erfahren Sie
was uns zu dem lustigen Laden gemacht hat, der wir heute sind.

Ein illustriertes Ufo schwebt über einer Lichtung in den Bergen
  1. Icon: Berg mit Fahne auf dem Gipfel.

    Gründung

    2014

    Attila, Daniel und Sven finden sich zusammen, um die Videowelt zu verändern und ein kleines bisschen besser zu machen. Die MeinUnternehmensfilm.de UG wird gegründet.

  2. Icon: Daumen hoch.

    Inkubator

    Januar 2014

    Wir bewerben uns beim StartUp-Inkubator der Goethe Universität Frankfurt und werden aufgenommen! Kurz darauf belegen wir zwei Büroräume auf dem Unicampus und haben Platz für erste Mitarbeiter.

  3. Icon: Nummer Eins Medallie.

    Gründerpreis

    Mai 2014

    Wir bewerben uns beim renommierten Frankfurter Gründerpreis und belegen den 1. Platz! Es winkt ein Preisgeld und große mediale Aufmerksamkeit.

  4. Icon: Zwei Flaschen, die anstoßen.

    Innovationspreis

    September 2014

    Für unsere Idee erhalten wir den Innovationspreis des Handelsblatts und dürfen u.a. mit den Vorstandschefs von Porsche, BASF und Bosch anstoßen.

  5. Icon: Drei Personen, die verbunden sind.

    Arbeitsplätze

    Oktober 2014

    Wir erhalten den Hessischen Gründerpreis in der Kategorie „geschaffene Arbeitsplätze“ und freuen uns zusammen mit unseren rund 20 festangestellten Mitarbeitern tierisch!

  6. Icon: Gebäude.

    Mehr Platz zum Wachsen

    Januar 2015

    Auch 5 Büroräume im Uni-Inkubator werden nun zu klein, wir suchen uns also eine neue Bleibe in Frankfurt/Sachsenhausen, direkt am Main und mit genug Platz zum Wachsen!

  7. Icon: Schweizer Flagge.

    Zürich

    Februar 2015

    Wir lieben Schweizer Kunden! Und weil auch die uns nicht schlecht finden, eröffnen wir einen Standort in Zürich, um vor Ort mit Videorat und -tat zur Seite zu stehen.

  8. Icon: Startende Rakete.

    Mehr Kapazitäten

    April 2015

    Die Menschen mögen, was wir tun! Und damit auch alle weiterhin prächtige Videos bekommen, eröffnen wir weitere Standorte.

  9. Icon: Buchstabe E mit Augen.

    Erklärvideo.de

    Oktober 2015

    Die MeinUnternehmensfilm GmbH übernimmt den Konkurrenten Erklärvideo.de – für noch mehr schöne Videos.

  10. Icon: Geld.

    Gebootstrapped

    Januar 2016

    Wir verdoppeln uns im zweiten Jahr in Folge – natürlich immer noch zu 100% selbstfinanziert, oder wie man heutzutage so schön sagt: „Gebootstrapped“.

  11. Icon: 50.

    50!

    Februar 2016

    Wir begrüßen unseren festangestellten Mitarbeiter Nummer 50!

  12. Icon: Britische Flagge.

    In English please

    Mai 2016

    MyExplainer.Video feiert GoLive! Nun finden auch englischsprachige Kunden den Weg zu unseren Videos.

  13. Icon: 2000.

    2.000

    Oktober 2016

    Wir realisieren Projekt Nummer 2.000 – in Worten: Zweitausend produzierte Videos. #stolz

  14. Icon: Antoine Monot mit Sonnenbrille.

    MUF wird Mynd

    März 2017

    MeinUnternehmensfilm heißt jetzt Mynd! Ein grandioser Relaunch, Antoine Monot Jr. (alias Tech-Nik) als Gesicht, wunderschöne neue Videos als Werkzeug. Wir sind schon wieder stolz!

  15. Icon: Standortpfeil.

    75

    Mai 2017

    Mynd hat nun 75 Mitarbeiter an 3 Standorten in Europa. Wow!

  16. Icon: Lächelnder Emoji.

    Prag

    August 2017

    Der nächste Standort wird eröffnet. Mynd ist nun auch in einem ziemlich stylischen Büro inmitten der wunderschönen Prager Altstadt anzutreffen.

  17. Icon: Bildschirm mit einer Person davor.

    dmexco

    September 2017

    Mynd feiert mit einem prächtigen Stand auf der dmexco Messedebüt und ist mit 10 Mitarbeitern vor Ort. Die Teilnahme an „Europas größter Messe für Digitalindustrie“ wird ein voller Erfolg.