Wie erstellen Sie ein Erklärvideo?

Mit sechs Regeln zum perfekten Video

Zwei Hände die Personen zusammenschieben und eine Denkblase mit Haus Zwei Hände die Personen zusammenschieben und eine Denkblase mit Haus
Heutzutage sind sie der Geheimtipp bei jedem Problem: Erklärvideos! Denn wofür sollte man sich 3 Stunden in ein Thema einlesen, wenn man es in 2 Minuten kurz und knackig präsentiert bekommt? Das alles am besten noch mit ansprechender Optik und einfacher Sprache! Menschen lieben es einfach und deswegen lieben Menschen Videos. Erklärvideos erleichtern uns jeden Tag auf’s neue das Leben und nicht nur der User ist dankbar für diesen bestimmten Typ von Video. User sind potenzielle Interessenten für einen Kauf oder zur Inanspruchnahme der Dienstleistung und werden unterbewusst motiviert, wodurch besonders Unternehmen Erklärfilme gerne produzieren lassen. Wie das funktioniert? Unsere Erklärvideo-Producerin Simone hat es für Sie zusammengefasst:

Fundamentale Elemente eines Erklärvideos sind sowohl Multisensorik als auch ein gelungenes Storytelling.“ – Simone Tittel, Producer

Regel #1: Kern ermitteln

Bei der Produktion eines Erklärvideos muss in einem persönlichen Gespräch zunächst ermittelt werden: Was ist das Ziel Ihres Videos? Was ist Ihre Botschaft? Wer ist die Zielgruppe? Wir nennen das “des Pudels Kern” – und den werden wir mit Ihnen zusammen herausfinden! Denn besonders am Anfang der Produktion ist es wichtig, dass Sie sicher sind, was Sie mit dem Video erreichen möchten. Ihr Ziel ist der rote Faden der gesamten Produktion. Steht das Ziel fest, wird ein Plan entwickelt, wie wir zusammen Ihr Ziel am besten erreichen. Bei manchen Erklärvideos ist Humor der Träger der Botschaft, bei anderen ist es Seriosität. Seien Sie sich bewusst, dass die Ansprache und Tonalität Ihres Videos in starker Abhängigkeit von Ihrer Zielgruppe steht und diese das Video somit überaus beeinflusst. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten Ihr Video zu gestalten – wir achten darauf, dass Sie sich treu bleiben und den Kern in eine simple, aber dennoch kreative Story verpacken.

Regel #2: Ein eingespieltes Team

Und dafür stellen wir Ihnen das beste Team der Welt zusammen! Producer, Drehbuchautor, Illustrator, Animator und Sounddesigner haben von nun an das gleiche Ziel wie Sie: Das perfekte Video erstellen. Um die gesamte Produktion verfolgen zu können, steht Ihnen dabei der Producer über die gesamte Produktionslaufzeit als Ansprechpartner zur Verfügung. In der Zwischenzeit tüfteln die kreativen Köpfe am Drehbuch und verwickeln den Kern Ihres Videos in kreatives Storytelling. Ist Ihr Kern gut verpackt, wird das Drehbuch weiter an die Illustratoren gegeben – aus Ideen entstehen Bilder, in die der Animator Leben einhaucht. Nun ist es fast geschafft und der Sounddesignerwidmet sich in der letzten Phase der Musik und der audiovisuellen Atmosphäre. Sie sehen, bei der Produktion eines Erklärfilms geht das Team Hand in Hand und was dabei nicht vergessen werden darf: Das wichtigste Teammitglied sind Sie! Als Teil des Teams überprüfen Sie die Schritte und können über den Producer mit jedem Teammitglied zusammen an Ihrem Erklärvideo arbeiten.

Regel #3: Keep it simple!

Gehen wir nun genauer auf das Storytelling ein. In Produktionen von Imagefilmen oder Produktvideos wird besonders auf Emotionalität durch komplexes Storytelling geachtet, wodurch der Zuschauer eine Verbindung zum Unternehmen oder Produkt aufbaut. Auch beim Erklärvideo darf darauf nicht verzichtet werden, doch eine verwickelte Storyline sollte nicht im Vordergrund stehen. Um komplexe Sachverhalte simpel zu erklären, muss auch dieses einfach gehalten werden. Die Regel für das perfekte Storytelling eines Erklärvideos lautet also: Die Kombination von kreativem, aber simplem Storytelling mit einer einfachen Darstellung des zu erklärenden Sachverhalts kann am besten Wissen vermitteln. Eine einfache Darstellung kann dabei besonders der Legetrick bieten. Durch die Legetechnik wird sich auf das simple Erklären fokussiert, aber die Story nicht vernachlässigt. Mit zuvor erstellten Scribbles kann Ihr individuelles Video auf einfachem Weg animiert werden. Wie Legetrick genau aussieht? Schauen Sie selbst:

Ehepaar mit Geld auf der Waage, darüber Ringe als Symbol der Ehe

Regel #4: Erfahrung

Aus ihm spricht die Erfahrung aus über 350 erfolgreich geschriebenen Drehbüchern: Jakob Zimmermann, unser Yoda unter den Storytellern, ist überzeugt davon, dass eine Eigenproduktion in der Regel nicht das Qualitätsniveau einer professionellen Produktion erreichen kann. Wieso? Zeit und Kreativität sind das A und O – doch selbst wenn man diese Grundlagen besitzt, scheitert es bei vielen an der Erfahrung. Mit jedem produzierten Video sammeln Videoproduktionsfirmen Know-How, das bei der nächsten Produktion direkt wieder eingebracht wird. Mit jedem Video wird man stärker und besser. Im Internet kann man seinen Erklärfilm selbst erstellen, doch es fehlt natürlich an dieser Erfahrung, wodurch schnell Fehler gemacht werden, welchen durch ein professionelles Team vorgebeugt werden kann.

Regel #5: Professionalität

Stichwort “professionell” – um ein perfektes Erklärvideo zu erstellen, wird vor allem die richtige Ausrüstung benötigt. Es nützt niemandem etwas, den Kern zu ermitteln und eine tolle Storyline zu haben, wenn man es nicht in guter Qualität umsetzen kann. Selbst wenn die eigenen künstlerischen Skills Picasso in den Schatten stellen, eine Erklärvideo Produktion ist so komplex, dass eine Eigenproduktion entweder unter der fehlenden Professionalität leidet oder sehr teuer wird, wenn man diese selbst umsetzen mag. Viele Kunden, die zuvor ein Erklärvideo selbst produziert haben, kamen im Nachhinein zu uns, weil sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden waren. Wir haben dadurch die Erfahrung gemacht, dass die professionelle Umsetzung eines Erklärvideos vom Zuschauer mehr wertgeschätzt wird. Vielleicht möchten Sie durch ein selbst erstelltes Erklärvideo Kosten sparen, doch wir können Ihnen sagen, sparen Sie sich lieber den Stress anstatt die Kosten und lassen Sie Ihren Erklärfilm von Profis erstellen, um das Ergebnis zu erreichen, von dem Sie immer geträumt haben.

Regel #6: Mynd

Und die Profis sind wir! Um den perfekten Erklärfilm zu erstellen benötigen Sie uns, denn wir vereinen alle fünf Regeln zuvor in einer einzigen.
Aus 70 Mitarbeitern, kreativ bis unter den Haaransatz, alle versammelt unter einem Dach können wir Ihnen ein eingespieltes und professionelles Team zusammenstellen. Wir finden des Pudels Kern und verpacken ihn in eine simple Storyline. Denn mit der Erfahrung aus über 2.600 Videos sind wir genau der Profi den Sie suchen! Rufen Sie uns doch einfach mal ganz unverbindlich an und überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns auf Sie!