Der Bewerbungsprozess bei Mynd

So wird Deine Bewerbung garantiert ein Erfolg

Die verschiedenen Hürden einer Bewerbung bei Mynd, verbunden mit einer gestrichelten Linie Die verschiedenen Hürden einer Bewerbung bei Mynd, verbunden mit einer gestrichelten Linie

Du bist auf uns aufmerksam geworden und denkst Dir: „Was ein geiler Verein, da muss ich hin!“? Dann bist Du hier genau richtig. Mit der passenden Motivation und unseren Geheimtipps, sollte Deiner Zusage nichts mehr im Wege stehen.

Naja fast. So schnell geht es dann ja doch nicht. Damit sowohl Du als auch wir uns während Deiner Zeit hier wohlfühlen, ist es wichtig, dass alles passt.

1. Die Bewerbung

Je nachdem für welchen Bereich Du Dich bewirbst, variieren die Unterlagen, die Deine Bewerbung beinhalten sollte. Im Producing, im Consulting und im Marketing reicht eine klassische Bewerbung aus. Also Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Möchtest Du Dich im Marketing für den Bereich Online Redaktion bewerben, sind wir zusätzlich gespannt auf Leseproben Deiner bisherigen Texte. Falls Du gerade keine parat hast, bekommst Du von uns eine Aufgabe, die Du dann bearbeiten kannst. Das hilft uns einzuschätzen, ob Du für die Stelle geeignet bist.

Bei der Konzeption und beim Design sind andere Faktoren ausschlaggebend. Hier zählt vor allem Deine Erfahrung und Dein Talent und dies sollte schon in der Bewerbung zu sehen sein. Für die Konzeption solltest Du auf jeden Fall eine Arbeitsprobe mitschicken, die an das Konzept von Mynd angepasst sein sollte. Ein 30-seitiges Drehbuch bringt uns also recht wenig, da wir kurze und knackige Konzepte lieben. Informiere Dich am besten vorher auf unserer Website, welche Art von Texten hier entsteht. Auch das Anschreiben kann gerne ausgefallen sein. Bei der Konzeption zählt nicht das Motto „less is more“, sondern „je kreativer desto besser“! Deiner Kreativität kannst Du auch gerne bei Deiner Design-Bewerbung freien Lauf lassen. Hier ist ein Portfolio oder ein Link zu Deiner Website das Wichtigste! Unsere Designer müssen Deine Arbeit kennen, um einzuschätzen, ob Du für das Mynd-Team geeignet bist. Was Du bei Deiner ganzen Kreativität allerdings nicht vergessen solltest, ist Dein Lebenslauf! Schließlich wollen wir Dich kennenlernen und wissen wer hinter dem ganzen Talent steckt.

Wir haben gerade genau Deine Bewerbung beschrieben? Dann schick sie direkt an unsere HR-Managerin Leonie unter jobs@mynd.com.

Allgemein gilt bei Mynd: Je ausgefallener und persönlicher, desto besser. Langweilige, förmliche Bewerbungen haben wir genug gesehen. Wir wollen etwas, das uns überzeugt! Wenn wir bei Deiner Bewerbung schon merken, dass Du motiviert bist, ist Dir eine positive Rückmeldung so gut wie sicher!

2. Das Skype-Gespräch

Unabhängig davon, ob Deine Bewerbung uns nun umgehauen hat oder nicht: Es ist uns wichtig niemanden zappeln zu lassen. Deswegen melden wir uns bei Dir so schnell wie nur möglich per Mail, oder wenn es besonders schnell gehen soll, auch per Telefon. Hast Du mit Deiner Bewerbung für reichlich Aufmerksamkeit gesorgt, geht’s dann auch direkt weiter. Next step: Skype-Gespräch!

Der Skype-Call dient dazu einen persönlichen ersten Eindruck voneinander zu gewinnen. Wir stellen uns gegenseitig vor. Wenn einer von uns merkt, dass es nicht passt, können wir den Bewerbungsvorgang mit gutem Gewissen an dieser Stelle abbrechen. Wenn die Chemie jedoch stimmt, also Du Dir immer noch vorstellen kannst bei uns zu arbeiten und wir auch von Dir begeistert sind, wirst Du so bald wie möglich zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.

3. Das Vorstellungsgespräch

Ein Vorstellungsgespräch bei Mynd ist anders als bei Anderen, denn wir sind anders. Hier wollen wir nicht Dein Allgemeinwissen testen und wir verlangen auch bestimmt nicht, dass Du alle Zahlen und Namen des Unternehmens auswendig gelernt hast. Es geht uns eher darum, dass wir uns besser kennen lernen. Dazu gehört, dass wir Dich als Menschen besser kennenlernen und wir Dir gerne ein bisschen von unserem Mynd-Feeling vermitteln wollen. Wenn Du Dich hier wohlfühlst und sowohl Deine Persönlichkeit, als auch Deine Fähigkeiten zu uns passen, kannst Du mit einem guten Gefühl nach Hause gehen. Denn falls Du Dich für ein Praktikum beworben hast, bekommst Du schon in Kürze eine Antwort. Dies dauert in der Regel gar nicht lange.

4. Das Zweitgespräch

Hast Du Dich allerdings für eine Festanstellung beworben, wirst Du, wenn alles glatt läuft, zum Zweitgespräch eingeladen. Bei unserem gemeinsamen Frühstück lernst Du dann alle Mitarbeiter schon einmal kennen und kannst Dir einen zweiten Eindruck von unserer Firma machen. Wenn wir beide vollends überzeugt sind, steht Deiner Zusage absolut nichts mehr im Wege. So schnell wie möglich geben wir Dir dann Bescheid und es dauert gar nicht lange, bis wir Dich in unsere kleine Mynd-Familie aufgenommen und ins Herz geschlossen haben. Schülern oder frischgebackenen Abiturienten empfehlen wir allerdings erst einmal ausreichend Erfahrung zu sammeln, bevor sie sich bei Mynd bewerben. Auch ein Praktikant ist hier ein wichtiger Teil des Teams. Von ihm wird voller Einsatz und Verantwortungsübernahme verlangt und er soll nicht nur über die Schulter der Mitarbeiter blicken. Wenn Du allerdings während der Schule schon Referenzen gesammelt hast, sehen wir auch da kein Problem Dich mindestens drei Monate bei uns aufzunehmen.

Keep in mynd!

Also nochmal kurz und knapp: Menschlich muss es passen. Gute Noten und die besten Referenzen bringen uns nichts, wenn wir nicht miteinander auskommen. Allerdings lehnen wir aber bestimmt auch keine Überflieger ab, die alles vereinen. Wir suchen eben nach der perfekten Mischung aus Skills und Persönlichkeit. Wir sind alle 200% motiviert und geben jeden Tag alles, um die genialsten Videos zu produzieren. Wie wir das machen? Als Team! Denn nur so sind wir soweit gekommen. Wenn auch Du gebündelte Motivation bist, nach einem Ort zum Ausleben suchst und ein Teil unserer kleinen, skurrilen aber einzigartigen Mynd-Familie sein willst, dann bewirb Dich jetzt!

Also, worauf wartest Du noch? Wir freuen uns auf individuelle Bewerbungen von spannenden Bewerbern!